Medienmitteilungen

Delegierte fassen Parolen in Martigny

Freudiges Wiedersehen bei der FDP.Die Liberalen: Die Delegierten haben sich das erste Mal seit Januar 2020 persönlich getroffen. An der Delegiertenversammlung in Martigny fassten die Delegierten die klare Ja-Parole zur Ehe für alle mit 211 Ja : 21 Nein : 21 Enth. sowie die deutliche Nein-Parole zur 99%-Initiative mit 2 Ja : 242 Nein : 6 Enth. Zudem befasste sich die Versammlung mit liberalen Lösungen zur Altersvorsorge und der Gesundheitspolitik.

Weiterlesen

Die Grundversorgung muss an neue Bedürfnisse angepasst werden

Die FDP begrüsst die Absicht des Bundesrats, das Kredit- und Hypothekarverbot für die PostFinance aufzuheben, wenn gleichzeitig ein Privatisierungsprozess gestartet wird. Nur so können die Schwierigkeiten der PostFinance gelöst werden, ohne den Wettbewerb und die Stabilität eines funktionierenden Marktes zu gefährden. Zudem ist eine Diskussion über die Grundversorgung der Post nötig. Die Grundversorgung muss an die neuen Bedürfnisse der Bevölkerung und Wirtschaft angepasst werden.

Weiterlesen

Neue/r Parteipräsident/in soll am 2. Oktober 2021 gewählt werden

Eine Findungskommission unter dem Vorsitz von Saskia Schenker, Präsidentin FDP BL und Vertreterin der Kantone im Vorstand der FDP.Die Liberalen Schweiz, wurde von der Parteipräsidentenkonferenz mit dem Prozess für die Nachfolge von Petra Gössi betraut. Die Frist für die Einreichung von Kandidaturen läuft bis am 15. August, danach folgen die Anhörungen. Am 2. Oktober 2021 wählen die Delegierten der FDP Schweiz den neuen Parteipräsidenten oder die neue Parteipräsidentin. Bis dahin findet keine Kommunikation statt.

Weiterlesen